Endlich Koh Tao

Von Chumphon aus kommt man bestens nach Koh Tao, Koh Phangan oder Koh Samui. Wir haben uns für die kleinste und vermeintlich ruhigste Insel enschieden, das paradiesische Koh Tao.

mehr

Fazit: Huahin und Chumphon

Nach Bangkok haben wir den Bus genommen und drei Nächte in Huahin verbracht. Danach ging es mit dem Zug nach Chumphon, wo wir zwei weitere Nächte verbringen "durften". Diese beiden Städte haben wir in diesem Beitrag zusammengefasst, da sie sich ähnlich sind und ähnliche Voraussetzungen für das Reisen mit Kind bieten.

mehr

Fazit: Bangkok

Nach den Tagen in Bangkok, können wir ein erstes Fazit über die Kinder-Reise-Tauglichkeit veröffentlichen. Wir haben uns extra fünf Nächte genommen, um hier anzukommen und uns zu akklimatisieren. Derjenige der sich den Spruch "New York - the city that never sleeps" ausgedacht hat, war noch nie in Bangkok.

mehr

Die ersten Tage - Bangkok

Nach einer sehr emotionalen Verabschiedung von unserer Familie am Flughafen, ging alles gefühlt sehr schnell. Der Flug war sehr angenehm, da Bela sich sichtlich wohl gefühlt und rund 3/4 des Fluges geschlafen hat.

mehr

Hauke & Paulo

Kurz vor der Reise gibt es noch zwei Menschen, denen wir für große Kleinigkeiten danken möchten.

mehr